blättern, finden, action [kaufen]

Die actionList erweitert gedruckte Medien

um die digitale Dimension.

Was kann die actionList?

Machen Sie gedruckte Seiten interaktiv und zeigen Sie z.B. Videos.

In Abhängigkeit von der Thematik stellt die actionList einer gedruckten Seite automatisch digitale Zusatzinhalte bereit. Die Nutzer sehen eine Liste mit verschiedenen Aktionen – um Beispiel einen Link, ein Video oder weitere Bilder. Durch das Antippen der Aktionen werden die Inhalte angezeigt.

Speichern in der App

Ihre Kunden können die Inhalte dauerhaft in der App speichern.

Die Nutzer können die interessantesten Inhalte in ihren Apps dauerhaft speichern. Info-Snacks zum Mitnehmen. Das können Videos oder auch ausgewählte Produktseiten sein. Dazu tippen sie einfach auf die entsprechende Aktion.

Dauerhafter Zugriff auf die Daten

In der Mediathek der App können Ihre Kunden auf die Inhalte zugreifen.

Mit der Zeit stellen sich die Nutzer ihre ganz persönlichen Sammlungen von interessanten Inhalten zusammen. Sie können jederzeit auf ihre Inhalte zugreifen und sie wieder ansehen.

So funktioniert es!

Sie erkennt Bilder.

Über die Kamera des Smartphones werden gedruckte Bilder erfasst und mit Referenzbildern in einer Datenbank abgeglichen. Das ganze passiert in Bruchteilen einer Sekunde. Die Nutzer müssen lediglich ihr Smartphone über die Bilder halten. Die Bilder müssen vorher nicht speziell behandelt werden.

Bei erfolgreicher Erkennung werden Aktionen gezeigt.

Sobald ein Bild beim Abgleich erkannt wird, stellt die actionList vordefinierte Zusatzinhalte bereit. Die Inhalte werden in Form von Aktionen in einer Liste angeordnet. Die Nutzer können die Liste in Ruhe durchgehen, die Aktionen gezielt starten und anschließend zu ihrem gedruckten Medium zurückkehren.

Slide background

Die actionList ist für jede Form gedruckter Inhalte verfügbar.

Interaktive Modekataloge

Interaktive Modekataloge

Nutzer können sich die abgedruckten Produkte mit der actionList umfassend anschauen. Zusätzliche Bilder oder Videos ermöglichen dies. Sie können ihre Favoriten in der App speichern oder direkt mit dem Smartphone einkaufen.

Interaktive Reisekataloge

Interaktive Reisekataloge

Auf der Suche nach dem nächsten Urlaub können sich die Nutzer Videos und zahlreiche Bilder anschauen. Die Lieblingsdestinationen können in der App gespeichert werden. Das macht die Entscheidung für ein Urlaubsziel einfach, transparent und unkompliziert.

Interaktive Magazine

Interaktive Magazine/Zeitungen

Leser können sich zu den einzelnen Stories multimediale Inhalte anschauen und so mehr erfahren. Die Relevanz und Attraktivität der Print-Produkte wird dadurch deutlich gesteigert. Der Erfolg der actionList zeigt sich in den Verkaufszahlen.

Interaktive Prospekte

Interaktive Prospekte

Die Konsumenten erstellen mit Prospekten, in Verbindung mit der actionList, ihre Einkaufslisten. Das Smartphone muss nur über die Prospektseiten gehalten werden. Mit jedem Antippen gelangt ein Produkt auf die Liste. Das ist Smart Shopping.

Augmented Reality ist Teil der actionList

augmented reality Beispiel

Augmented Reality macht die Projektion von virtuellen 3D Inhalten möglich.

 

Holo Beispiel mit der actionlist

Richtige Highlights erzielt man mit Animationen, Holos oder Gewinnspielen.

Das actionList System

interaktive Inhalte

actionList White Label App

Bei der White Label App für iOS und Android basierte Geräte, handelt es sich um bereits vollständig entwickelte mobile Applikation ohne ein Label oder Branding. Die App wird nach Vorgaben des Kunden/ Betreibers im definierten Umfang eingefärbt und auf Wunsch unter dem Namen oder der Marke im App Store des Kunden geführt.

Die Cloud für die augmented reality Daten

actionList Cloud

Die actionList Cloud ist das Herzstück des Systems. Sie erlaubt es tausende Bildmotive, sowie beliebig viele Multimediadaten zu hosten und diese zu verwalten. Die actionList Cloud besteht aus:

  • der actionList API, die den Zugriff auf die Daten erlaubt
  • dem Media Connector, der die Druckdaten mit den digitalen Elementen verknüpft
  • der Content Repository, die alle Inhalte optimiert hostet
  • zusätzlich notwendigen Servern und Datenbanken
Die actionList Benutzeroberfläche

actionList

Die actionList ist die Visualisierung der vordefinierten Aktionen pro Bildmotiv. Sie zeigt die möglichen Aktionen an und lässt die Nutzer mit den Inhalten interagieren.

In Verbindung mit der actionList White Label App ermöglicht sie das dauerhafte Speichern von Inhalten für den späteren Aufruf.

Architektur

 

Informationsmaterial anfordern

Short Facts

Lauffähigkeit:

Smartphones und Tablets für die Plattformen iOS und Android.

Erkennung der Motive:

Für die Erkennung der Motive bedarf es keiner speziellen oder zusätzlichen Bearbeitung des Printmediums. Es sind keine optischen Störer wie QR-Codes oder besondere Print- und Weiterverarbeitungsverfahren notwendig. Die Verknüpfung geschieht vollständig automatisiert. Der Kunde liefert lediglich Print- und digitale Daten.

Anzahl der Aktionen pro Motiv:

Ein gedrucktes Motiv kann eine oder mehrere digitale Aktionen in der Liste enthalten.

Mobile Apps:

Die White Label App ist eine vorkonfigurierte App Struktur, die individuell nach Kundenwünschen gebrandet wird. Die Integration in eine bestehende App wird 2016 möglich sein, ebenso sowie die Verwendung einer allgemeinen App.

appear2media:

Die actionList ist ein Produkt der appear2media GmbH & Co. KG. appear2media ist der Spezialist für Augmented Reality Anwendungen und Plattformen im Print-Bereich.